NEUES BLACK FOAMIE THING

GEWERBESCHEIN

Hallo zusammen. Heute kommt hier, aufgrund mehrerer Anfragen, ein kurzer >LEITFADEN zum Thema Gewerbeanmeldung und Steuer für Fotografen, Models und Bildbearbeiter. Ich bin da mittlerweile relativ sattelfest, da ich früher jahrelang ein Gewerbe angemeldet hatte, dies mittlerweile nicht mehr habe, aber immer noch Rechnungen schreibe und auch die Steuer aus freier Tätigkeit entrichte. Falls Ihr dennoch Fehler findet, oder Anmerkungen habt, dann her damit!

Was gibt es sonst noch neues? Zwei coole Programme möchte ich Euch vorstellen.

HAUTFARBANPASSUNG

Das eine ist das kostenpflichtige, aber wirklich erschwingliche xe847 zur (Haut)-Farbanpassung. Als Beta-Version ist es auch für Windows verfügbar und macht einen sehr guten Eindruck. Am besten hat bei mir der Umgang damit funktioniert, wenn ich mir ein „gutes“ Bild als Vorlage geladen habe und dann parallel das Bild mit verschobenen Hauttönen – so, dass ich beide stets gleichzeitig vor Augen habe. Dann habt Ihr das rein nach Augenmaß in zwei Minuten eingestellt. Noch ein Trick kann sein, einmal nur die Hautbereiche (grob ausgewählt) auf eine neue Ebene zu legen und das Programm dann nur hierauf automatisch optimieren zu lassen:

SMART DEBLUR

Das andere Programm ist noch eher experimentell, aber auch hochinteressant: Es handelt sich um >SmartDeblur zum Restaurieren von unscharfen Szenen (von >Vladimir Yuzhikov, als Demo kostenlos). Es funktioniert nicht für jedes Foto, aber wenn es funktioniert, dann sind die Ergebnisse beeindruckend. Das Beispiel unten ist übrigens wirklich unscharf aufgenommen, nicht etwas gaußgefiltert:

BLACK FOAMIE THING NXT

Genug von der trockenen Bildbearbeitung. Hier noch ein fotografisches Thema: Ich habe gerade vom Schneider meines Vertrauens eine neue Version des legendären Niekerk’schen >Black Foamie Things bekommen (das ist nun meine vierte Version :-)).

Warum? Weil diese Version nun prima die Form hält, aber dennoch in Sekunden auf dem Blitz zu verschieben und verdrehen ist. Beides zusammen hat früher nicht gut funktioniert, da die Filzversion zu labil und die Schaumstoffversion zu klebrig war. Mittlerweile ist also in mein Schaumstoff-BFT (>Moosgummi von Amazon)  ein Stück Filz eingenäht (>Filz von Amazon), damit es schön rutscht! Auch das Haargummi musste weichen und wurde ersetzt durch ein breites, textilummanteltes Gummi (Zuschnittsmaße außen am Schaumstoff sind aber noch immer 15×18 cm). Hier also nun neue Version:

       

Und hier noch zum Appetitmachen ein paar BFT-Shots aus den letzten Monaten – alles mit dem TTL-Blitz auf der Kamera aufgenommen, gebounct über die Wand oder über einen Reflektor, nur ergänzt durch den kleinen BFT-Abschatter.

TRAUMLINSEN, PART VII
VOIGTLÄNDER NOKTON 58mm f/1.4 SL II

Es wird immer schwieriger – was kann man noch so an Traumlinsen nennen? Ok, eine hab ich noch, das >Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4. Die Linse macht offensichtlich ein sehr schönes Bokeh, und sie ist auch noch bezahlbar. Von Voigtländer wird sie nur für Nikon geliefert, aber sie ist per bspw. Novoflex-Adapter auf Canon adaptierbar (Canon hat ein längeres Auflagemaß). Die Brennweite scheint ein bisschen ungewöhnlich, passt aber m.E. sehr gut zu Crop-Kameras (gefühlte 90 mm, prima Porträtbrennweite), aber auch zu Vollformatkameras. Und hier seht Ihr, was mit der Linse so möglich ist:

BROWSER-STRANDGUT

+++ coole Portfolios +++ preiswerte Freisteller +++  „light-it“-Magazin +++ Shootings +++ Reflektoranleitung +++ Tethering +++ Selfs +++ Neil van Niekerk +++

~gallo~ 2012-11-21, aktualisiert: 2015-04-11

Advertisements

8 Kommentare

  1. Hallo
    Habe mir das phantastische Black Foamie Thing nachgebaut und habe jetzt ein technisches Problem. Nach einem härteren Einsatz in der Fototasche ist das Moosgummi doch leicht zerknittert.
    Wie schaffst Du es, Deine Ausführung faltenfrei zu erhalten oder wieder zu bekommen ?

    Sehr informativer Blog, Respekt

    VG
    Markus

  2. Hi Markus,
    hmmmm, also ich transportiere das Ding einfach immer „um einen Blitz drumherum“.

    Und wenn es verknittert ist? Hab ich noch nicht probiert, aber kannst Du es nicht ein bisschen so wickeln / aufwickeln und vllt auch über Nacht beschweren mit einem Stapel Bücher?

    Grundsätzlich ist aber wohl besser, wenn es erst gar nicht verknittert -> daher würde ich das in Zukunft um irgendwas Formgebendes drumrum transportieren.

    viele Grüße Tilo


    Tilo Gockel
    Spessartstr. 21
    63743 Aschaffenburg
    http://www.fotopraxis.net
    kontakt@fotopraxis.net

  3. Pingback: Black Foamie Thing | Mein Foto-Blog

  4. uKa

    Hallo Tilo,
    in Deinem Buch Just One Flash bin ich auf den BLACK FOAMIE THING NXT gestoßen. Die Einzelteile habe ich, mir fehlen nur noch die genauen Maße (Schaumstoff komplett, Ausschnitt Mauspad 15×18), insbesondere die des Gummibandes. Wie lang ist das und wieviel cm hast Du links und rechts eingenäht? Das ganze muß ja auch eine gewisse Spannung aufweisen. Oder macht Dein Schneider so etwas auch auf Bestellung (die Einzelteile könnte ich ja per Post übersenden)?
    So oder so, danke für den genialen Tipp 🙂

  5. Servus, aaaaalso: alle Maße bis auf die 15 x 18 sind total willkürlich (und die 15 x 18 sind auch variabel). Mach es so wie ich: Druck die vier Fotos aus, nimm einen Blitz + das Moosgummi + den Filz , geh zum Schneider, der macht das!! 🙂 (Blitz zum Anprobieren), LG Tilo

  6. jkaut

    Hallo Tilo
    Danke für die vielen wertvollen Tipps in Deinem Buch Just one Flash! Kann man das BFT auch weiß verwenden oder warum muss alles um den eigentlichen Blitzkopf herum schwarz sein?
    Hier gäbe es eine fertige Variante, nur eben weiß: http://www.foto-koester.de/shop/details/Quenox_Bounce_Reflektor_24cm_fuer_Aufsteckblitze.html
    Es ist einigermaßen günstig und da frage ich mich, ob ich das nicht verwenden könnte. Man könnte ja auch die weiße Fläche temporär mit einem schwarzen Überzug überdecken, quasi in eine Schwarze Stoffhülle stecken.
    Viele Grüße
    Johannes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: