News?

Mal schauen, doch, es tut sich immer was:

Und noch was von den eigenen Aktivitäten: Model-Shooting im Frankfurter Musem für Moderne Kunst, im „Tortenstück“:
Man darf im Museum tatsächlich fotografieren, nachdem man an der Garderobe solch eine Fotoerlaubnis beantragt hat und ein Formular ausgefüllt hat (das ist kostenlos).
Aber auf die Idee, ein Model mitzubringen, ist wohl noch keiner gekommen :.-)  Das Museumspersonal war etwas verunsichert, als Angela angefangen hat, sich topgeschminkt vor den Kunstwerken auf dem Boden zu räkeln. 🙂 Sie haben uns aber tatsächlich nicht rausgeworfen.

Wers probieren will: Eintritt ist im Moment umsonst, weil einige Exponate wegen Umzug abgesperrt sind, sonst acht Euro. Mittwochs ist bis 20:00 Uhr geöffnet, im Untergeschoss ist eine geräumige Toilette zum umziehen, Schminkkoffer usw. kann man an der Garderobe lassen. Blitz ist verboten. Hier zwei Ergebnisse:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: