News?

~galllo~ 2011-10-15

Klar, immer wieder Neuigkeiten!
Zuerst einmal interessantes Browser-Strandgut  (am besten öffnen mit  Strg+Mausklick):

Was noch? Am Samstag war Porträtkurs an der VHS Aschaffenburg, mir hats Spaß gemacht, ich hoffe, den Teilnehmern auch! Wie haben viel gemacht: Model-Akquise, Model-Kommunikation, Vertrag, Posing,  Licht, Linsen, Kameraeinstellungen, Tageslicht, Neonringlicht, Blitzlicht (TTL, gebounct, manuell, entfesselt) – nebst sechs Licht-Setups. Hier ein Beispiel (Model: Maria, Visa: Layka, MK 191641). Zweimal Mausklick öffnet die große Darstellung.

Und hier noch einige Empfehlungen für bezahlbare Porträtlinsen, die sowohl auf Crop- als auch auf Vollformat passen. Jenes unten ist mit dem Canon EF 85 f/1.8 an einer 5D Mk II entstanden, eine preiswerte, aber dennoch auch absolut gesehen sehr gute Linse:

  • Für Canon: Canon EF 85 mm f/1.8, ca. 400 Euro.
  • Für Canon: Canon EF 50 mm f/1.4 oder rf/1.8, 350 oder 100 Euro.
  • Für Nikon: AF Nikkor 85mm 1:1,8D, ca. 400 Euro
  • Für Nikon AF Nikkor 50mm 1:1,8G, ca. 200 Euro
  • Für alle: Sigma 50 mm f/1.4: 420 Euro
  • Für alle: Sigma 85 mm f/1.4: 840 Euro

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: